Nudelsalat á la GEG

Dieser Nudelsalat ist ein ideales Gericht für eine Party oder ein Buffet. Mit den angegebenen Zutaten ergibt sich eine Menge von ca. 3 kg, was für mindestens 8 große Portionen ausreichen dürfte. Weitere Zutaten kann man nach Belieben hinzufügen; man kann dabei kaum etwas falsch machen.

Zutaten

Legende einblenden

Für 8 Portionen wird benötigt:

Zubereitung

Vorbereitungen:
Schinken und Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch sehr fein schneiden und mit etwas Kümmel in einer Pfanne dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind.
Eier hart kochen und würfeln.
Nudeln in Salzwasser „al dente” kochen und gut abtropfen lassen.
Paprika und die Äpfel klein schneiden.
Mais, Erbsen, Silberzwiebeln und Champignons gut abtropfen lassen.
Sauce:
Mayonnaise Joghurt und Schlagrahm miteinander verrühren, mit Zitronensaft, Worchestersauce und den übrigen Gewürzen abschmecken.
Anrichten:
Alle vorbereiteten Zutaten in die Sauce geben und vermischen.
Nach Belieben abschmecken.

Anmerkungen

Je feiner die Zutaten geschnitten sind, desto leckerer wird der Nudelsalat.
Zum Durchmischen wird eine sehr große Schüssel oder ein Eimer benötigt.
Die Zutaten können ganz nach Belieben variiert werden.




Zurück   |   Home   |   Impressum   |  
GEGSOFT – Home Artikel Zeitkritik
Kochrezepte Ochsenschwanzsuppe Französische Zwiebelsuppe
Fleischplanzerl (Frikadellen) Paprika-Gulasch Champignon-Rahmgulasch Gulasch, Wiener Art Schweinsbraten Pasta Asciutta
Blaukraut (Rotkohl) Karottengemüse Lauchgemüse Nudelsalat á la GEG Wurstsalat
Ingwer-Tee Ayran Lassi Bananenshake Tsatsiki Sahne-Kirsch-Dessert Schokoladenpudding
GEG-FUN Physik-Wissen  Erotische Elektrostimulation Violet Wand
Sitemap Copyright Impressum Über GEGSOFT.DE Über mich