Bananen-Milchshake

Zutaten

Legende einblenden

Für 4 Portionen wird benötigt:

Zubereitung

Die Bananen schälen, in kleine Stücke schneiden und im Mixer pürieren. Schlagrahm und Milch zugeben. Einen Teil des Zuckers zusammen mit der zerkleinerten Vanille und etwas Zimt im Mörser zerreiben, bis alles gleichmäßig vermischt ist und zum Shake hinzugeben. Nochmal kräftig durchrühren und kalt stellen.

Anmerkungen

Der Bananen-Milchshake schmeckt gut gekühlt am besten. Wer mag, kann auch noch andere Gewürze (Ingwer, Kardamom, Anis etc.) dazu geben.
Wer weniger Fett möchte, der kann auch fettarme Milch und weniger Sahne verwenden.
Aber: Fett ist Geschmacksträger.

Tipps

Der Shake eignet sich hervorragend als schneller Energiespender. Wer morgens schnell Kraft braucht, sollte zum Frühstück einen Becher voll davon trinken. Besonders Ihre Kinder werden ihn lieben.
Wer für Lactose intolerant ist, für den gibt es lactosefreie Schlagsahne. Statt Milch kann die entsprechende Menge Wasser verwendet werden, weil die Sahne genug Fett hat.




Zurück   |   Home   |   Impressum   |  
GEGSOFT – Home Artikel Zeitkritik
Kochrezepte Ochsenschwanzsuppe Französische Zwiebelsuppe
Fleischplanzerl (Frikadellen) Paprika-Gulasch Champignon-Rahmgulasch Gulasch, Wiener Art Schweinsbraten Pasta Asciutta
Blaukraut (Rotkohl) Karottengemüse Lauchgemüse Nudelsalat á la GEG Wurstsalat
Ingwer-Tee Ayran Lassi Bananenshake Tsatsiki Sahne-Kirsch-Dessert Schokoladenpudding
GEG-FUN Physik-Wissen  Erotische Elektrostimulation Violet Wand
Sitemap Copyright Impressum Über GEGSOFT.DE Über mich