GEGSOFT Zitate

Zufallszitat

Zitate und andere Weisheiten  

Philosophisches

Achte auf deine Gedanken, denn sie sind der Anfang deiner Taten.
Salvador Dali

Versuche nicht, ein erfolgreicher Mensch, sondern lieber, ein wertvoller Mensch zu werden.
Albert Einstein

Ein Löffel voll Tat ist besser als ein Scheffel voll Rat.
Deutsches Sprichwort

Wenn du eine Entscheidung treffen musst und du triffst sie nicht, ist das auch eine Entscheidung.
William James

Der Mensch ist, was er isst.
ParacelsusPhilippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim nannte sich seit 1529 Paracelsus. Er war ein schweizerisch-österreichischer Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker und Philosoph.

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
Mahatma Gandhi

Das einzige Ziel jedweder Religion ist nicht das Seelenheil der Gläubigen, sondern nur die Macht und der Reichtum der Glaubenshüter.
(ich selbst) siehe Ebenbild Gottes?

Wes Brot ich ess, des Lied ich sing.
deutsches Sprichwort

Ich kenne keinen sicheren Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg:
Es allen recht machen zu wollen.
Platon

Ideale sind wie Sterne. Wir erreichen sie niemals, aber wie die Seefahrer auf dem Meer richten wir unseren Kurs nach ihnen.
Carl Schurz

Geliebt zu werden macht uns stark.
Zu lieben macht uns mutig.
Laotse

Ein jedes Ding ist an sich ein Gift — Allein die Dosis macht's.
ParacelsusPhilippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim nannte sich seit 1529 Paracelsus. Er war ein schweizerisch-österreichischer Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker und Philosoph.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupéry

Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
Konfuzius

Ignoranz bleibt die gefährlichste Massenvernichtungswaffe.
©Gregor Brand, deutscher Schriftsteller und Verleger

Alle unsere Streitigkeiten entstehen daraus, daß einer dem anderen seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser, als gewöhnlicher Mord.
Albert Einstein

Nichts ist trügerischer, als eine offenkundige Tatsache.
Arthur Conan Doyle

Es gibt Diebe, die nicht bestraft werden und dem Menschen das Kostbarste stehlen: Die Zeit.
Napoléon Bonaparte

Alles auf einmal tun zu wollen, zerstört alles auf einmal.
Georg Lichtenberg

Sei am Tag mit Lust bei den Geschäften, aber mach nur solche, dass du des Nachts ruhig schlafen kannst.
Thomas Mann

Die Menschen, die etwas von heute auf morgen verschieben, sind dieselben, die es bereits von gestern auf heute verschoben haben.
Sir Peter Ustinov

Die Kunst, weise zu sein ist die Kunst, zu sehen was man übersehen hat.
William James

Was es alles gibt, was ich nicht brauche!
Aristoteles

Der Fortbestand der Menschheit beweist nur die Geilheit derselben.
Artur Schopenhauer

Gäste sind wie Fische: Nach drei Tagen fangen sie an zu stinken.
Benjamin Franklin

Ist einer so fantasielos, dass er seiner Lüge mit Beweisen zu Hilfe kommt, dann soll er lieber gleich die Wahrheit sagen.
Oscar Wilde

Nur zwei Dinge sind unendlich:
Das Weltall und die menschliche Dummheit.
Beim Weltall bin ich mir allerdings nicht ganz sicher.
Albert Einstein

Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten.
Theodor Heuss

Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur.
Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor.
Hippokrates

Wenn zwei Philosophen zusammentreffen, ist es am vernünftigsten, wenn sie zueinander bloß Guten Morgen sagen.
Jean-Paul Sartre

Das Licht vertreibt die Finsternis – Der konstruktive Gedanke zerstört den negativen.
Dr. Joseph Murphy

Mit dem Aberglauben ist es auch so eine Sache: Ich habe noch keinen Menschen getroffen, der sein 13. Monatsgehalt zurückgegeben hat.
Fritz Muliar

Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt.
Buddha

Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut.
W. Busch

Eine Lüge geht um die halbe Welt, bevor die Wahrheit Gelegenheit hat, ihre Hosen anzuziehen.
Sir Winston Churchill

Fortschritt ist das Werk der Unzufriedenen.
Jean-Paul Sartre


Zurück   |   Startseite  |  Kontakt

GEGSOFT – Home Artikel Zeitkritik Kochrezepte GEG-FUN Weisheiten Geist & Weisheit Glück & Schicksal Liebe, Partnerschaft & Ehe Mensch & Umwelt Universum Philosophisches Rhetorik Spaßige Sprüche Wichtigtuer & Narren Von Künstlern
Physik-Wissen  Erotische Elektrostimulation Violet Wand
Sitemap Copyright Impressum Über GEGSOFT.DE Über mich Kontakt

Copyright © 2010-2014 by GEGSOFT – all rights reserved.
Morsecode
Hinweis:
Auf dieser Seite befinden sich einige Elemente, die den Komfort verbessern, wie z.B. eine Schrift-Anpassung.
Damit diese Elemente erscheinen, muss Javascript aktiviert sein.
Wie Sie Javascript für Ihren Browser aktivieren, erfahren Sie auf enable-javascript.com ×