GEGSOFT Wissen
Die Bildungs-Seiten von GEGSOFT

Physikalische Größen

Meter

Eine der wichtigsten Maßeinheiten überhaupt ist das Meter. Zusammen mit dem Kilogramm bildet es die Basis des internationalen metrischen Einheitensystems. Ein großer Teil der abgeleiteten SI-Einheiten basiert auf dieser Einheit.

Das Meter ist eine Maßeinheit für Entfernungen und Längen. Der Name „Meter” stammt aus dem Griechischen μητρων (metron) und bedeutet: »Maß« oder »Länge«. Es ist übrigens Beides richtig – der Meter und auch das Meter.
Ursprünglich wurde das Meter als der zehnmillionste Teil der Entfernung vom Nordpol zum Äquator am Null-Meridian definiert.

Geschichte: einblenden

Im Jahr 1983 wurde aufgrund der höheren Genauigkeit von Atomuhren das Meter neu definiert als »die Entfernung, die ein Lichtstrahl in 1/299 792 458 Sekunde (das sind 3,33564 Nanosekunden) zurücklegt«.


Zurück   |   Startseite  |  Kontakt

GEGSOFT – Home Artikel Zeitkritik Kochrezepte GEG-FUN Erotische Elektrostimulation Violet Wand Wissen Meter Volt Ampere Watt Ohm Joule Coulomb Kelvin Hertz SI-Prefixe
Lichtjahr Parallaxensekunde Erdgeschwindigkeit Punkt (Typographie)
Dihydrogenmonoxid Föhn Konvektion Kernphysik Primzahlen
Office-Tipps Excel Starke Passworte Ohm'sches Gesetz Zeitdilatation
Sitemap Copyright Impressum Über GEGSOFT.DE Über mich

Bitte Javascript aktivieren!
Einige Elemente auf dieser Seite werden nur angezeigt, wenn Sie Ihrem Browser Javascript für die Seiten von GEGSOFT erlauben.
Weitere Informationen dazu unter Javascript auf der Hauptseite