EES-Tracks

MP3-Frequenzmuster

Auf dieser Seite habe ich einige erprobte Soundtracks deponiert, die Sie herunterladen und auf Ihrem MP3-Player speichern können, um sie mit Ihrem Verstärker wiederzugeben.

Allgemeines

Alle Tracks stehen als ZIP-Archive zur Verfügung, sind kostenlos und der Download ist völlig frei von jeglichen Verpflichtungen. Sie dürfen beliebig kopiert und weitergegeben werden, so lange die ID3-Tags und dort insbesondere die Copyright-Bemerkungen unverändert bleiben. Die LiesMich-Dateien in den ZIP-Archiven sollten zum besseren Verständnis mitgegeben werden.
An dieser Stelle möchte ich noch die Nutzungsbedingungen für diese Soundtracks erwähnen. Keine Angst – die Nutzungsbedingungen sind nicht zu umfangreich und nicht kompliziert. Sie dienen nur dazu, mich rechtlich abzusichern.

Technische Informationen

Die Tracks haben jeweils eine Dateigröße von ca. 17 MB. Sie sind in 112 kbps Mono komprimiert (das ist nahezu volle CD-Qualität) und sollten auf jedem MP3-Player abspielbar sein. Die Tracks haben jeweils eine Brutto-Laufzeit von 21 Minuten und steigen in ihrem Verlauf um ca. 10 Dezibel im Pegel an. Damit wird dem Umstand Rechnung getragen, dass sich die Nerven an den elektrischen Reiz gewöhnen. Die Zeit von 20 Minuten (netto) sollte ausreichen, um zum Höhepunkt zu kommen. Wenn das nicht reicht, kann ein anderer Track gewählt oder derselbe wiederholt werden.

Die Tracks zum Downloaden

Hier sind sie also – die Tracks zum Downloaden. Es sind ZIP-Archive, in denen sich genau eine MP3-Datei und eine LiesMich.txt befinden. Die Bilder rechts zeigen den Spannungsverlauf. Links über 1 Sekunde, rechts über 100 ms. Ein Klick auf ein Bild zeigt es vergrößert an.

1: EES-d21mf250t
ZIP 16,3 MB
250Hz Tastverhältnis 30%, neuronal
2: EES-d21mf1000s
ZIP 9,26 MB
1kHz Sinus Tastverhältnis 30-90% @5,85Hz
3: EES-d21mf4900s
ZIP 16,5 MB
4,9kHz Sinus Impulse, Tastverhältnis 4% bei 200Hz

Zurück   |   Startseite  |  Kontakt

GEGSOFT Home Artikel Zeitkritik Kochrezepte GEG-FUN Physik-Wissen  Erotische Elektrostimulation Vorwort Was ist EES Die biologischen Aspekte Elektrische Sicherheit Geeignete Geräte Geeignete Elektroden Elektrische Eigenschaften Gleichstrom Spannungsbereich Stromstärke Frequenzbereich Impedanz des Körpers Geeignete Verfahren Abschließende Worte
Tabelle EES-Geräte Verstärker MP3 Tracks SSC Kernphysik S&M Glossar
Violet Wand
Sitemap Copyright Impressum Über GEGSOFT.DE Über mich Kontakt

Bitte Javascript aktivieren!
Einige Elemente auf dieser Seite werden nur angezeigt, wenn Sie Ihrem Browser Javascript für die Seiten von GEGSOFT erlauben.
Weitere Informationen dazu unter Javascript auf der Hauptseite